Konferenz der Europäischen Iustitia et Pax Kommissionen jetzt auf Youtube

Analog den Aufgaben des Päpstlichen Rates für Gerechtigkeit und Frieden leistet die Konferenz Europäischer Justitia et Pax Kommissionen im europäischen Kontext einen Beitrag zur Förderung von Gerechtigkeit, Frieden und Menschenrechten.

Die Konferenz unterstützt die Integration Europas als größtes Friedens- und Versöhnungsprojekt in der Geschichte des Kontinents. Sie steht in ständigem Austausch mit dem Dikasterium für den Dienst zugunsten der ganzheitlichen Entwicklung des Menschen  und pflegt enge Kontakte zu den maßgeblichen kirchlichen Akteuren auf europäischer Ebene wie dem Opens external link in new windowRat der Europäischen Bischofskonferenzen (CCEE) und der Opens external link in new windowKommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Gemeinschaften (COMECE).

Derzeit gibt es 31 nationale europäische Iustitia et Pax Kommissionen.  Präsident ist Bischof Noel Treanor  von Irland. Vizepräsidetin ist Frau Prof. Dr. Ingeborg Gabriel.

 Opens external link in new windowKonferenz der Europäischen Iustitia et Pax Kommissionen jetzt auf  Opens external link in new windowYouTube