IUPAX

Apostolische Reise von Papst Franziskus in die arabischen Emirate

Papst Franziskus, als Oberhaupt der Katholiken und Großimam Ahmad Mohammad al Tayyeb, unterzeichneten am 4.2.2019 eine gemeinsame Erklärung für Frieden und Geschwisterlichkeit.

Darin verurteilen sie Gewalt, besonders im Namen der Religion, und werben für Menschenrechte. Mit der Erklärung sollte ein Zeichen der Gemeinsamkeit gesetzt werden, "gerade in einer Zeit, in der die Versuchung groß ist, tobende Auseinandersetzungen zwischen christlichen und muslimischen Gesellschaften zu sehen", so Franziskus. Der Papst ruft alle auf, das Dokument zu lesen.

 

Initiates file download2019 Dokument über die Brüderlichkeit aller Menschen für ein friedliches Zusammenleben in der Welt

 

Papst Franziskus und Großimam Ahmad Mohammad al Tayyeb